Krankheit in der Familie - Vortrag

Eine Krankheit verändert die Balance innerhalb einer Familie. Plötzlich wird ein Familienmitglied seiner Rolle nicht mehr gerecht und somit wird die Funktionsfähigkeit der Familie ernstlich gefährdet. Die Familie muss sich existenziellen Fragen und neuen Verantwortungen stellen, um diese herausfordernde Zeit zu bewältigen. Was Krankheit für eine Familie bedeuten und wie sie ihr bestmöglich begegnen kann, wird im Abendvortrag anhand einiger Fallbeispiele erläutert.

 

 

Termin:      Dienstag, 7. Mai 2019
Zeit:18.30 Uhr
Ort:Familienzentrum im EBW
Kosten:  6 Euro
Referentin: Jenny Außerstorfer, syst. Therapeutin
Anmeldung:      REKiZ, Tel.: 0941/3078756-0 oder
email:familienzentrum@rekiz-regensburg.de

oder über unser Anmeldeformular

 

 

« Zurück