Pädagogisches Konzept

Oberstes Ziel der Arbeit in der Kinderkrippe ist es, für die Kinder eine Umgebung und eine Atmosphäre zu schaffen, in der sie sich wohl fühlen. Deshalb begegnen die Mitarbeiterinnen allen Kindern mit Herzlichkeit und Zuwendung, Geduld und Einfühlungsvermögen.

Eckpunkte der pädagogischen Arbeit sind

  • individuelle Wahrnehmung und Wertschätzung jedes einzelnen Kindes
  • Stärkung des kindlichen Selbstbewusstseins, der Selbständigkeit und des Selbstwertgefühls
  • Ganzheitliche Förderung in Einzel- und Gruppenarbeit, dazu gehören

    • die altersgemäße Förderung der Entwicklung im emotionalen und sozialen, im sprachlichen und motorischen und im musischen und kreativen Bereich
    • die Vermittlung erster religiöser Erfahrungen
    • die Sauberkeitserziehung