Babymassage nach Leboyer

Was wünschen wir uns mehr als eine innige Verbundenheit mit unserem Baby? - Indem wir unser Baby massieren, bekommen sowohl unser Kind als auch wir Wärme und Nähe durch die intensive Berührung und wir entwickeln "nebenbei" eine tiefe, liebevolle Verbindung. Gerade wenn der gemeinsame Start schwierig war (z. B. Frühgeburt, Kaiserschnitt, lange, auszehrende Geburtsdauer ...), ist die Babymassage zur Unterstützung für den Bonding-Prozess ideal.

Das Baby erfährt durch die Massage seinen kleinen Körper in dieser großen Welt mit all seinen Möglichkeiten und Grenzen. Die zärtliche und bewusste Berührung unterstützt es beim Ankommen, regt alle Vitalfunktionen an, stimuliert Reflexzonen, stärkt das Immunsystem und hilft ihm, sich zu entspannen. Massage nährt die Haut, die Seele und das ganze Sein.

 

Termin:      ab Dienstag, 05. Dezember 2017
Dauer:5 Treffen
Zeit:13.00 bis 14.30 Uhr
Ort:REKiZ, Prüfeninger Schloßstraße 73e/1. Stock
Kosten:  65,00 Euro
Leitung:Maria Theresia Blöchl, Heilpraktikerin
Anmeldung:      REKiZ, Tel.: 0941/3078756-0 oder
email:familienzentrum@rekiz-regensburg.de

oder über unser Anmeldeformular

 

« Zurück